Sie sind hier: Startseite Wer wir sind Aktuelles/Archiv 38. EARSeL-Jahrestagung

38. EARSeL-Jahrestagung

38. EARSeL-Jahrestagung in Chania, Griechenland

Die 38. EARSeL-Jahrestagung und ein Workshop fanden vom 09.-12. Juli 2018 am Mediterranean Agronomic Institute of Chania auf Kreta/Griechenland (CIHEAM – MAICh) statt. Teilnehmer und Experten aus aller Welt stellten ihre interessanten Arbeiten und Fortschritte zu aktuellen Interessensthemen vor, dazu gehörten u.a. natürliche und menschengemachte Katastrophen, Landwirtschaft und Lebensmittelsicherheit, Forstwesen, hyperspektrale und thermale Fernerkundung, urbane und 3D-Fernerkundung etc. Die Hauptreferenten waren: Gilberto Camara (Direktor des GEO-Sekretariats), Ursula Gessner (DLR), Pierre Deforuny (UC Louvain), Patrick Hostert (Humboldt Universität Berlin) und Matthew Hansen (Universität Maryland). Das ZFL war vielfach vertreten. In sechs Vorträgen und anhand von zwei Postern präsentierten die ZFL-Mitarbeiter die Anwendungen von Fernerkundung und GIS zu folgenden Themen: Dürre und Auswirkungen von Dürre auf verschiedene Landoberflächen, Kartierung von Feuchtgebieten, optische und SAR-Zeitreihenanalyse sowie die Analyse der für die Entwaldung der tropischen Wälder verantwortlichen Faktoren.

Artikelaktionen